(Quelle: Schwartmanns)
Quelle: Schwartmanns

Produkt des Jahres

10. November 2021 | Teilen auf:

Gewinner: Lasergestützte Aufmaßlösung isodot

isodot ist ein neues, in der Isoliertechnik revolutionäres System, um lasergestützte Aufmaßdaten zu erfassen. isodot wird gemeinsam mit der Aufmaßsoftware isoconnect eingesetzt.

Dabei steht isodot auf einem dreibeinigen Stativ und kann zum Aufmaß von Isolierobjekten in bis zu 10 Metern Entfernung bis auf 3 mm genau vermessen. Die aufgemessenen Objekte (Rohrleitungen, Kappen, Bögen etc.) werden direkt in der Aufmaßsoftware isoconnect übernommen und können zur Weiterverarbeitung per Cloud-Service oder firmeneigenem Sync-Dienst in die Werkstatt übertragen werden. In der Werkstatt sorgt eine Schnittstelle an den Produktionsmaschinen dafür, dass die Daten übernommen werden können. Bei allen Schwartmanns Schneidanlagen geschieht dies ohne weitere Anpassungen.

Eine verbaute Kamera hilft, den Laserpunkt zielgenau auf das zu vermessende Objekt zu steuern. isodot arbeitet mit einer eigenen Energieversorgung (Akkus). Somit ist ein Arbeiten unabhängig von einer Energiequelle gegeben.

Vorteile von isodot:

  • Sehr genaue Aufmaßerfassung
  • Netzunabhängig (eigene Energieversorgung)
  • Einsparung von Hilfsmitteln wie Gerüstbau oder mobile Hebebühnen
  • 100 % digitale Messung mittels Laser. Dadurch keine Fehler wie beim Messen mit analogen Messinstrumenten (Bandmaß/ Zollstock)

isodot ist ein weiterer Baustein in der ganzheitlichen Systeminte­gration von Aufmaß über Bearbeitung bis hin zu Abrechnung und After Sales von Schwartmanns. Dieses System ist einzigartig für die Isolierbranche und bietet eine innovative Lösung für die Digitalisierung der Branche.

www.schwartmanns.de

zuletzt editiert am 10.11.2021