Manfred Meyer (Quelle: Klöpferholz)
Manfred Meyer. (Quelle: Klöpferholz)

Branchen-News

26. November 2021 | Teilen auf:

Manfred Meyer rückt in den Aufsichtsrat der Hagebau

Manfred Meyer, Geschäftsführer des Holzspezialisten Klöpferholz, ist neues Aufsichtsratsmitglied der Hagebau. Die Gesellschafter der Kooperation wählten ihn am 1. Oktober auf der diesjährigen Gesellschafterversammlung der Hagebau in Berlin einstimmig in das Gremium. „Dem Aufsichtsrat der Hagebau kommt eine wichtige Funktion zu. In dieses Gremium gewählt zu werden, ist für mich eine Ehre und ich nehme die damit verbundene Verantwortung sehr ernst“, so Meyer. Im Rahmen des Holzhandelstages im Juni 2021 hatten sich die Mitglieder für Meyer ausgesprochen, sodass ihn der Aufsichtsrat der Kooperation der Gesellschafterversammlung gerne zur Wahl empfahl, heißt es.

Meyer folgt auf Benedikt Hüttemann, der nicht erneut für den Aufsichtsrat kandidierte. Auch der Aufsichtsratsvorsitzende Johannes Schuller und der stellvertretende Vorsitzende Julian Tintelnot wurden einstimmig gewählt.

zuletzt editiert am 01.12.2021