RM Rudolf Müller
 

HDB veröffentlicht beispielhaften BIM-Projektaufbau

Erfolgreich zusammenarbeiten mit BIM: Wie das im Hochbau gelingen kann, zeigt ein neues Informationsblatt des Arbeitskreises Digitalisiertes Bauen (AKDB) im...

mehr »
 

Messung der Wärmeleitfähigkeit mit flüssigem Stickstoff

Zur Erweiterung der Betriebsbedingungen auf Tiefkälterohrleitungen sowie zur Einführung der ­aktiven Kühlung der Rohrleitung während der Messung von thermischen Eigenschaften...

mehr »
 

Energieeffizienzmaßnahmen: das übersehene Potenzial

Trotz Klimawandel ist das Thema Energieeffizienz für viele Unternehmen weiterhin nicht ausschlaggebend für strategische Entscheidungen. Das Forschungsprojekt Multiple Benefits of...

mehr »
 

Interview: KI im Lebenszyklus eines Bauwerkes

Im November 2020 ist an der TU München ein Institut für Künstliche Intelligenz (KI) im Bauwesen in Betrieb gegangen. Das...

mehr »
 

„Die Potenziale des Building Information Modeling sind unermesslich“

Prof. Dr. Andreas Henne leitet seit mehr als 10 Jahren das Institut für Technische Gebäudeausrüstung (TGA) an der TH Köln....

mehr »
 

Um BIM kommt niemand herum

Dieser Meinung sind mehr als die Hälfte der 314 Teilnehmer der BIM-Umfrage 2020, die anlässlich des BIM-TAG Deutschland im vergangenen...

mehr »
 

Bedeutung von Cradle to Cradle (C2C) für die Technische Isolierung

Die öffentliche Debatte um den Einsatz nachhaltiger Dämmstoffe bei Bauvorhaben hält an. Doch auch in Hinsicht auf die Technische Gebäudeausrüstung...

mehr »
 

Energieaudit goes digital

Ein von der Bundesregierung gefördertes Forschungsprojekt soll es künftig ermöglichen, Energieaudits von Industrieanlagen über eine digitale Plattform abzuwickeln. Dadurch werden...

mehr »
 

Interview zum Arbeiten mit BIM: Die Gewerkegrenzen überwinden

Beim Arbeiten mit BIM hilft es, Aufgaben in Module zu zerlegen. Um diese Arbeitsweise und Hürden beim digitalen Bauen geht...

mehr »
Weitere
Nach oben
nach oben