RM Rudolf Müller
 

Gezielte Schallschutz-Maßnahmen an Reaktorkolonne

In einem Gutachten einer großtechnischen Anlage im Großraum Frankfurt wurde die Reduktion des Schallpegels von 30 dB gefordert. Es gelang...

mehr »
 

Wärme- und Kältedämmung an Industrieanlagen – Feuchte in Dämmsystemen

Sowohl die Wärme-, als auch die Kältedämmung wird gemeinhin unterschätzt. Schäden in Millionenhöhe können die Folge von fehlerhaft aufgebrachter Dämmung...

mehr »
 

BIM scheitert noch am Datenfluss

Die Digitalisierung des Bauwesens steht faktisch noch am Anfang, denn die Schnittstellenproblematik bei der Planung ist immer noch sehr hoch....

mehr »
 

Forschung und Entwicklung in einer neuen Schallschutzhalle

Schallschutz bezeichnet Maßnahmen, die eine Schallübertragung von einer Schallquelle zu einem Empfänger mindern. Komplexe Vorschriften in Europa tragen dazu bei,...

mehr »
 

Schallschutz in der Technischen Isolierung

Der Technische Brief Nr. 16 informiert über Teilaspekte der Akustik, die für Wärme- und Kältedämmungen relevant sind, vermittelt grundlegende Eigenschaften...

mehr »
 

Brandschutz und Technische Isolierungen

Wärmedämmstoffe für Gebäude tragen wesentlich zum Klimaschutz bei, indem diese die Auskühlung beheizter Gebäude minimieren. Energiepolitische Ziele wie beispielsweise den...

mehr »
 

Schadstofffrei dämmen mit halogenfreien Dämmstoffen

Verantwortungsvolles Dämmen im Umfeld von Menschen und Tieren gehört mit zu den obersten Geboten der Isoliertechnik. So auch die halogenfreie...

mehr »
 

Schallschutz in der Haustechnik

Die DIN 4109 ist das maßgebliche Regelwerk zum Schutz von ­Bewohnern und Nutzern von Gebäuden vor übermäßigen Lärmbelästigungen. Sie enthält...

mehr »
 

Zur Problematik der Gewährleistung von Oberflächentemperaturen

Die Anforderungen der Dämmspezifikationen sind häufig problematisch, da die Einhaltung oft nicht gewährleistet werden kann oder wirtschaftlich nicht sinnvoll ist....

mehr »
 

Korrosion unter der Dämmung: Ein Milliarden-Euro-Problem

Rost zersetzt geschätzt etwa 5 t Stahl pro Sekunde. Alleine in Deutschland entstehen so Kosten von rund 100 Milliarden Euro....

mehr »
Weitere
Nach oben
nach oben