RM Rudolf Müller
 

Schallschutz in der Haustechnik

Die DIN 4109 ist das maßgebliche Regelwerk zum Schutz von ­Bewohnern und Nutzern von Gebäuden vor übermäßigen Lärmbelästigungen. Sie enthält...

mehr »
 

Zur Problematik der Gewährleistung von Oberflächentemperaturen

Die Anforderungen der Dämmspezifikationen sind häufig problematisch, da die Einhaltung oft nicht gewährleistet werden kann oder wirtschaftlich nicht sinnvoll ist....

mehr »
 

Korrosion unter der Dämmung: Ein Milliarden-Euro-Problem

Rost zersetzt geschätzt etwa 5 t Stahl pro Sekunde. Alleine in Deutschland entstehen so Kosten von rund 100 Milliarden Euro....

mehr »
 

Das Märchen von der Energieeffizienz im Anlagenbau

Kommentar: Der Klimaschutzplan 2050 der Bundesregierung, der seit 2016 Bestand hat, sieht einen weitestgehend CO2-neutralen Schadstoffausstoß vor. Dabei definiert er...

mehr »
 

Kommentar: Zur Notwendigkeit von BIM für den Technischen Isolierer

Komplexe Planungsprozesse mithilfe des Building Information Modeling (BIM) durchzuführen bietet große Möglichkeiten. Doch noch wird diese Planungshilfe von dem Gewerk...

mehr »
 

Volle Kraft voraus – mit Dämmstoffen in der Schifffahrt

Hinsichtlich der technischen Isolierung unterliegen die betriebstechnischen Anlagen auf hoher See ähnlichen Herausforderungen wie auf dem Festland. Jedoch hat das...

mehr »
 

Brandschutz: Flexibler Abschotten im Schiffbau

Rund 52.000 Rohrleitungen mit einer Gesamtlänge von 400 km werden auf einem Kreuzfahrtschiff verlegt. Das entspricht der Strecke Hamburg –...

mehr »
 

Schiffbau: Die Dämmung wird immer unterschätzt

Eine nachhaltige Dämmung im Schiffbau einzusetzen erfordert jahrelange Fachkenntnis. So auch die Dämmung von Abgasleitungen eines Schiffs, das gerade im...

mehr »
 

BIM in der Technischen Gebäudeausrüstung

Die Technische Gebäudeausrüstung (TGA) ist ein Gewerk mit vielen Disziplinen, großem Platzbedarf und komplexen technischen Anforderungen. Nicht ausreichend koordinierte Haustechnikgewerke...

mehr »
 

Projekt eDIan: TIPCHECK wird dreidimensional

Forscher der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt haben die Potenziale des 3D-Scannings für die Messung von Wärmeverlusten in Industrieanlagen nachgewiesen....

mehr »
Weitere
Nach oben
nach oben