Redner spricht vor Kongresssaal (Quelle: Thomas Geiger)
Kongress Saal Bruessel – Thomas Kempen: Grossprojekte in Deutschland – Gute Brandschutzplanung ist unbezahlbar (Quelle: Thomas Geiger)
04. November 2021 | Teilen auf:

TI-Conference 2022: Programm

Die TI-Conference findet am 09. und 10. März 2022 im Congress Center Essen (CCE Süd) im Rahmen der neuen Branchenveranstaltung TI-Expo + Conference statt und steht unter dem Motto: 
besser planen. effizienter betreiben. nachhaltiger isolieren.

Mittwoch, 09. März 2022 (10 bis 17 Uhr)

Ausführliche Programm-Informationen herunterladen >> (738,21 KB - PDF)

Begrüßung: Verlagsgesellschaft Rudolf Müller / Redaktion TI Technische Isolierung
Moderation: Thomas Graber, Geschäftsführer und Inhaber der Graber GmbH

Themenblock: Energieeffizienz & Nachhaltigkeit

10:00 Uhr: Grußwort (N.N.)

10:15 Uhr: Energieeffizienzmaßnahmen: das übersehene Potenzial; Studienergebnisse „Multiple Benefits“ (Prof. Dr.-Ing. Clemens Rohde, Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI)

10:45 Uhr: Klimaneutrale Industrie – der Beitrag der Dämmtechnik (Silke Weiss, Stiftungsrätin European Industrial Insulation Foundation (EiiF))

11:15 Uhr: Kaffeepause / Besuch der TI-Expo

11:30 Uhr: 1. Best Practice-Beispiel Anlagenbetreiber: Hot-Spot-Analyse als Mittel zur Transformation der Versorgungstechnik (Thomas Dekarski, Nipro PharmaPackaging Germany GmbH)

11:50 Uhr: 2. Best Practice-Beispiel Anlagenbetreiber: Amtsgebäude in Wien (Ing. Thomas Stangl, Geschäftsführer Ing. Rudolf Duschek GmbH und Ing. Andreas Wald, TIPCHECK engineer of EiiF)

12:10 Uhr: 3. Best Practice-Beispiel Anlagenbetreiber (N.N.)

12:40 Uhr: Förderungen und Querschnittstechnologien (Dipl.-Ing. Andreas Regel, Produktmanager Isolierung, Bilfinger arnholdt GmbH)

13:00 Uhr: Mittagspause / Besuch der TI-Expo

Themenblock: Normen & Richtlinien

14:00 Uhr: Energieeffizienz in der Industrie durch Dämmung – jetzt in der Norm geregelt (Gyna Galvis, Technical Specialist & Team Leader KAEFER Laboratories, KAEFER Isoliertechnik GmbH & Co. KG und Dipl.-Ing. Andreas Regel, Produktmanager Isolierung, Bilfinger arnholdt GmbH)

Themenblock: Digitalisierung

15:00 Uhr: Digitale Tools: Energieaudit von Dämmsystemen mit wenigen Klicks (Andreas Gürtler, Stiftungsdirektor European Industrial Insulation Foundation (EiiF))

15:30 Uhr: BIM: Status Quo-Bericht (N.N.)

16:00 Uhr: Kaffeepause / Besuch der TI-Expo

16:15 Uhr: Podiumsdiskussion zum Thema: (Unzureichende) Berücksichtigung von Amortisationszeiten bzw. der Life-Cycle Cost Analysis von Dämmmaßnahmen bei der Planung bzw. Instandhaltung betriebstechnischer Anlagen

17:00 Uhr: Ende des Kongresstages / Ende der Fachmesse

Im Anschluss: Abendveranstaltung

Donnerstag, 10. März 2022 (9 bis 13 Uhr)

Ausführliche Programm-Informationen herunterladen >> (738,21 KB - PDF)

Begrüßung: Verlagsgesellschaft Rudolf Müller / Redaktion TI Technische Isolierung
Moderation: Thomas Graber, Geschäftsführer und Inhaber der Graber GmbH; Dr.-Ing. Rudolf Jürcke, Präsident European Federation of Associations of Insulation Contractors (FESI).

Themenblock: Forschung & Entwicklung

09:00 Uhr: Aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Wärme- und Kälteschutz (Dipl.-Ing. Karin Wiesemeyer, Forschungsinstitut für Wärmeschutz (FIW) München)

09:30 Uhr: Stand der Technik und neueste Entwicklungen von industrieller Superisolation für die industrielle Anwendung bis 1000°C (Dr. Thomas Beikircher, Bayerisches Zentrum für Angewandte Energieforschung, ZAE)

Themenblock: Instandhaltung & Services

10:00 Uhr: „Best of“ gemeiner Bauschaden: Typische Fehler im Anlagenbau, die dem Isolierer das Leben schwer machen (Karlheinz Kermann, Isoliermeister, ö.b.u.v. Sachverständiger, TIPCHECK engineer of EiiF)

10:30 Uhr: Wartung, Instandhaltung und Instandsetzung von Wärme-und Kältedämmsystemen an betriebstechnischen Anlagen (Gerd Gollenstede, Leiter Technischer Service KAEFER; Technischer Ausschuss des HDB, BFA WKSB)

11:00 Uhr Kaffeepause / Besuch der TI-Expo

11:15 Uhr: CUI: Erkennung und relevante Prüfverfahren (Yves Desmet, CEO Isoltechnics CTO; Mitgründer iSensPro)

11:40 Uhr: CUI: Ursachen, Auswirkungen und Vermeidung (Dipl.-Ing., MBA Thomas-Peter Wilk, Bereichsleiter für Innovation und Technik / CTO bei KAEFER Isoliertechnik)

12:05 Uhr: Korrosion bei C-Stahl-Rohren (Dr.-Ing. Elke Rieß, Technische Managerin; Mitglied in diversen Normungsausschüssen)

12:30 Uhr: AGI: Instandhaltungsempfehlungen für die technische Dämmung aus Betreibersicht (N.N.)

13:00 Uhr: Ende des Kongresstages / Besuch der TI-Expo

Ab 14:00 Uhr: Kostenlose Guided Tours über die Ausstellungsfläche der TI-Expo (Themenfokus „Isolierung/Ausführung“, „Planung/Engineering“ oder „Anwendung/Betrieb“)

Anerkennung der Kammern

Die TI-Conference wird von der IK Bayern mit 12,5 Punkten anerkannt. Informationen zu der Anerkennung der TI-Conference durch weitere Kammern folgen."

Hinweis:
Der Veranstalter behält sich kurzfristige Änderungen im Programm (Themen und Referierende) der TI-Conference vor.

zuletzt editiert am 08.12.2021