Redaktionsbeirat TI
Redaktionsbeirat TI

Redaktionsbeirat

08. November 2021 | Teilen auf:

Der neue Redaktionsbeirat von TI Technische Isolierung

Ein Fachmagazin wie TI Technische Isolierung lebt vom regen Austausch und dem Diskurs mit der Branche zu relevanten Themen. Um dies zu gewährleisten, haben wir den TI-Redaktionsbeirat ins Leben gerufen. Das Gremium ist mit namhaften Vertreterinnen und Vertretern aus verschiedenen Bereichen der Branche besetzt: der Verbandslandschaft, der Wissenschaft, der Industrie, dem Handel und weiteren zentralen Bereichen. Im Folgenden stellen wir Ihnen die Mitglieder des Redaktionsbeirats vor.

­

Karlheinz Kermann

Isoliermeister, Sachverständiger, Fachplaner, TIPCHECK engineer

  • 1990 Firmengründung Kermann Isolierungen, 2014 Übergabe der Firma an Sohn Tobias Kermann
  • ö.b.u.v. Sachverständiger für das WKSB-HandwerkFachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS), Brandschutzbeauftragter
  • TIPCHECK engineer der EiiF

­

Andreas Gürtler

Stiftungsdirektor European Industrial Insulation Foundation (EiiF)

  • seit 2009 EiiF-Stiftungsdirektor
  • Verantwortlichkeiten: Management, Fundraising, Lobbyarbeit/Networking, TIPCHECK Programm, Studien, Forschungsprojekte & die TBI-App

­

Kim Ansmann M.Sc.

Marketing Managerin Technische Isolierung, ISOVER

  • während des Studiums (Wirtschaftswissenschaften, Schwerpunkt Marketing) bei einem mittelständischen Unternehmen beschäftigt, das Industriekunden Lösungen zur technischen Isolierung anbietet
  • seit drei Jahren für Saint-Gobain ISOVER G+H AG im Bereich Marketing-Kommunikation tätig; zuständig für alle Marketing-Maßnahmen der Technischen Isolierung

­

Dipl.-Ing. Peggy Schröer

Gebietsleiterin Technische Produkte, ISOVER

  • Einstieg in den Vertrieb Hochbau ISOVER im Jahr 1992
  • 1996 Wechsel in den neu gegründeten Vertriebsbereich Technische Isolierung bei ISOVER
  • seit 2011 Fachplanerin gebäudetechnischer Brandschutz (EIPOS)
  • Mitglied in diversen Normen- und Fachausschüssen im Bereich der technischen Isolierung

­

Dipl.-Ing. Andreas Götze

Geschäftsführer BFA WKSB, HDB

  • langjährige Tätigkeit als Beratungsingenieur
  • seit 2018 Leiter der Abteilung Ausbau & Bautechnik; Geschäftsführer BFA Ausbau & Trockenbau;
  • Geschäftsführer BFA WKSB, Hauptverband der Deutschen

­

Dr.-Ing. Rudolf K. Jürcke

Präsident des Dachverbandes FESI

  • mehrjährige Tätigkeit im Stahl- und Stahlanlagenbau, ab 1995 Leiter des Bauproduktgeschäftsder ­ThyssenKrupp Gruppe
  • 2007 bis 2015 COO Auslandsgeschäft, Industrie ­Service Bilfinger SE
  • 2016 bis 2018 Berater in der Service-Industrie und im Stahl-Anlagenbau u.a. bei der KAEFER ­Isoliertechnik Gruppe
  • seit 2019 FESI-Präsident

­

Klaus-Peter Morgenstern

Vti Key-Account Manager

  • ab 1980 diverse Tätigkeiten im Verkauf (Innen- und Außendienst)
  • ab 1998 Verkauf-Außendienst und Key Account Management für WKT (heute Wego-Systembaustoffe) unter dem Markennamen Vti und Assistenz des Spartenleiters
  • 2014 bis 2015 Vti Vertriebsleiter
  • seit 2016 Vti Key-Account Manager

­

Claudia Westermann (geb. Schwartmanns)

Mitinhaberin Schwartmanns Maschinenbau GmbH

  • seit 1986 bei der Schwartmanns Maschinenbau GmbH tätig
  • seit 1992 Mitinhaberin
  • Tätigkeitsschwerpunkte: Geschäftsleitung, kaufmännischer Bereich, Human Ressources

­

Thomas Pitsch

Prokurist Schwartmanns ­Maschinenbau GmbH

  • ab 1999 bei mehreren Herstellern im Bereich Gebäudeautomation tätig, z.B. Zutrittskontrollsysteme, Rauchgas-/Wärmeabzugsanlagen und ­Fluchtwegsteuerungssysteme; (Bereich Vertrieb und Marketing)
  • seit 2017 Prokurist bei Schwartmanns Maschinenbau; Zuständigkeiten: Vertrieb und Marketing

­

Christian Poell

Projektleiter TI-Expo

  • ab 2013 Vertriebsleiter der ­damaligen ISO bzw. IEX-Messe ­sowie deren USA-Ableger
  • ab 2019 als Projektleiter an der ­Neuausrichtung der IEX beteiligt
  • seit Juli 2021 Projekt­leitung der neuen TI-Expo (9. + 10. März 2022)

­

Jörg Meyer

Leiter Marketing und Kommunikation bei der G+H Group

  • Einstieg bei G+H im Jahr 1988Einstieg bei G+H im Jahr 1988Seit 2006 Leiter der Bereiche Kommunikation und Marketing bei der G+H Group (VINCI Energies
  • Seit 2006 Leiter der Bereiche Kommunikation und Marketing bei der G+H Group (VINCI Energies)

­

Waldemar Kosiol

Vertriebsleiter bei Sebald Iso-Systeme GmbH & Co. KG

  • 2010 bis 2016 Verkaufsleiter Deutschland bei Knauf Insulation
  • seit 2016 Vertriebsleiter bei Sebald Iso-Systeme

­

Dipl.-Ing. Gerhard Geske

Zentrumsleitung Ausbildungszen­trum der Bauindustrie Hamm

  • seit 1997 Leiter des Ausbildungszentrums in Hamm (ABZ Hamm)
  • seit 1999 Vorsitzender des ­Prüfungsausschusses der IHK ­Dortmund für den Beruf Maurer
  • (stellv.) Mitglied in diversen ­weiteren Prüfungsausschüssen

­

Vera Euhus

Vertrieb Spezialisierungen Trockenbau + Isoliertechnik, hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG

  • seit 2001 in der hagebau-Zentrale
  • Start im hagebau-Fachhandel als Innendienst Vertrieb mit Spezialisierung auf Trockenbau
  • seit 2018 im Innen- sowie Außendienst für die Spezialisierungssysteme Trockenbau + Technische Isolierungim Fachhandel tätig

­

Thomas Graber

Inhaber und Geschäftsführer der Graber GmbH

  • 1988 Übernahme des Handwerksunternehmens für technische Isolierung und Brandschutz von VaterStevan, Gründung der Thomas Graber Dämmtechnik GmbH
  • 2008 Umstrukturierung der Firma in die Graber GmbH
  • Vorstandsmitglied in der Bundesfach­gruppe WKSB im ZDB
  • geschäftsführender Vorsitzender Fördergemeinschaft Dämmtechnik
  • Mitglied in verschiedenen Normen und Fachausschüssen

­

Dipl. Ing. (FH) Michael Kaffenberger-Küster

Produktmanager Anwendungs­bereich Haustechnik – Conlit Brandschutz, Deutsche Rockwool

  • Architekturstudium FH Dortmund
  • Fachplaner für gebäudetechnischen Brandschutz (EIPOS)
  • 2008 bis 2014 verantw. für Technischen Service Haustechnik – Conlit Brandschutz, Deutsche Rockwool
  • seit 2014 Produktmanager Anwendungsbereich Haustechnik – Conlit Brandschutz, Deutsche Rockwool

­

Peter W. Baum

Meister WKSB, Sachverständiger

  • ab 1989 Geschäftsführer im elterlichen Betrieb mit Bruder Walter
  • ab 2003 eigenes Unternehmen
  • Vorstandsm. Bauinnung München
  • Sprecher der handwerklich organisierten Isolierer (Bayern, Deutschl.)

­

Dipl.-Ing. Klaus-Martin Gundlach

Specification Manager DACH-countries bei der ROCKWOOL Technical Insulation

  • ab 2004 Projektl. im Anlagenbau
  • 2005 bis 2008 Ausbildung im ge­hobenen feuerwehrtechnischen Dienst inkl. VB Modul und Tätigkeit als stellv. Wachabteilungsführer
  • ab 2015 Teamleiter Produkt-/Verfahrensentwicklung bei einem international. Automobilzulieferer,
  • ab 2008 technischer Projektverantwortlicher für akustisch und wärmetechnisch wirksame Bauteile
  • seit 2020 Specification Manager bei der ROCKWOOL Technical Insulation

­

Markus Biland

Geschäftsführer MABI AG

  • seit 1993 im Familienunternehmen MABI AG (Sitz in der Schweiz) tätig
  • seit 2014 Geschäftsführer der ­MABI AG, gemeinsam mit seinem Bruder Michael Biland

­

Tino Beyer

Verkaufsleiter (DACH) Dämmstoffhandel/OEM, Kaimann GmbH

  • zehn Jahre Regionalverkaufsleiter für die Kaimann GmbH
  • seit 2010 verantwortlich für die Vertriebsaktivitäten in Deutschland (später zus. Schweiz und Österreich)

­

Silke Weiss

Director TS Sales DACH + BLX & ­Global Systems, Knauf Insulation

  • seit mehr als acht Jahren im Bereich Technische Isolierung bei Knauf ­Insulation, davon lange als Marketingverantwortliche für den Bereich Technical Solutions in Europa
  • Begleitung der Durchführung ­einiger Ausgaben der ISO bzw. IEX
  • seit 2020 Director TS Sales DACH + BLX & Global Systems; Vertriebsleitung für Zentraleuropa; Betreuungder Produktentwicklung in den Bereichen Systeme und Brandschutz

­

Dipl.-Ing. Thomas Krause-­Czeranka

Ingenieur­büro Krause-Czeranka

  • ehem. Geschäftsführer der BELFOR Prevention (Deutschland) GmbH
  • ehem. Verlagsleiter bei der FeuerTrutz Network GmbH in Köln
  • seit 2011 Inhaber des Ingenieur­büros Krause-Czeranka
  • seit Juli 2018 für die Abteilung Bausicherheit der MPA NRW tätig
  • Mitglied im Normenausschuss NA 005-52-04 AA (DIN 4102-4)

­

Dipl.-Ing. Karin Wiesemeyer

Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V. München; Abteilung Technische Dämmungen

  • Studium der Energiesystemtechnik
  • seit 2011 am Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V. (FIW München)
  • Zuständig für Messung/Prüfung von Dämmstoffen in der Kälteanwendung sowie Durchführung von wärmeschutztechnischen Berechnungen und Audits sowie Entnahmen in Herstellwerken von Dämmstoffen
  • Vorsitzende des Richtlinienausschusses der VDI 4610

­

Achim Aulke

BU Direktor Central Europe HVAC, Paroc (Owens Corning)

  • seit 1989 in der Branche der Technischen Isolierung tätig (Bereiche: Marketing und Vertrieb)
  • mehr als 20 Jahre Vertriebsverantwortung (national sowie international)
  • Gründungsmitglied der ISO Messe
  • Mitglied diverser DIN-Arbeitskreise & mehrere Beiratsmitgliedschaften

­

Falk Hochscherff

Sales Manager Distribution Germany (z.B. WKSB, SHK), Armacell

  • ab 2010 ­Produktmanager im ­Geschäftsbereich Öl & Gas, Armacell
  • ab 2012 Gebietsleiter WKSB ­Süd-West (Vertrieb national)
  • 2014 bis 2016 Marketing ­Manager ­Europe North/Product Manager ­Metal ­cladding systems Armacell
  • ab 2017 Verkaufsleitung des ­Armacell-Marktsegments WKSB
  • seit 2019 Gesamtverantwortung des deutschen Vertriebs im Bereich Advanced Insulation bei Armacell

­

Stephan Rosenblatt

Leiter des Geschäftsfeldes Bauindustrie und Handwerk, Coroplast

  • seit 1991 bei Coroplast Fritz Müller; Vertrieb Technische Klebebänder
  • langjährige Erfahrung im Bereich Vertrieb und Applikation von technischen Klebebändern und verantwortlich für Teile des Marketings bei Coroplast
  • seit 2018 Leiter des Geschäftsfeldes Bauindustrie und Handwerk

­

zuletzt editiert am 24.11.2021